Projekte

Lokal, national, international sind unsere Clubprojekte. Neben unseren langfristigen Projekten, geben wir auch spontan unsere Hilfe. Den aktuellen Schwerpunkt haben wir auf den Bereich Nachwuchsförderung / Mentoring gelegt

2022

Jetzt mitmachen bei der Bike-Challenge 2022 des SI-Clubs Gelsenkirchen / Ruhrgebiet und losradeln!

Zu unserem Projekt „Radeln gegen CO2 Bike-Challenge 2022“ vom 1. Februar bis zum 27. November 2022 laden wir alle deutschen soroptimistischen Clubs sowie alle Radelbegeisterten ein.

Ziel ist es, durch Radfahren mindestens 5 Tonnen CO2 pro Club in 300 Tagen durch 30.000 gefahrene Kilometer einzusparen. Wir und alle Radbegeisterten leisten damit einen Beitrag zur klimafreundlichen Mobilität.

Wie kann ich dabei sein?

Es ist so einfach: als SI Club, als Einzelradelnde, als interessierte Gruppe.

 

Wann wird geradelt?

Vom 1. Februar 2022 bis 27. November 2022.

Jeder Kilometer mit dem Fahrrad zählt!

Zur Anmeldung schickt uns bitte eine E-Mail an radeln-si-gelsenkirchen-ruhrgebiet@freenet.de

Die Anmeldegebühr beträgt pro Club oder Gruppe 30 €, pro Einzelradelnde 3 €.

Die monatlich geradelten Kilometer sendet bitte an diese E-Mail-Adresse: radeln-si-gelsenkirchen-ruhrgebiet@freenet.de

Die gemeldeten Kilometer werden clubweise auf unserer Webseite veröffentlicht.

Gefördert werden mit dieser Aktion kostenfreie Bus- und Bahntickets innerhalb unseres sozialen Projektes „Klimafreundliche Mobilitätsunterstützung für Frauen in Altersarmut“ aus Gelsenkirchen, Gladbeck und Herten.

Ziel ist es, mindestens 3.000 Frauen in ihrer Mobilität zu unterstützen und ein Jahr lang für jede Frau 2 Fahrten pro Monat mit dem ÖPNV zu gewährleisten.

 

Und wenn ihr nicht mitradeln könnt: Eure Spende ist herzlich willkommen, gerne auch in Form von 4er-Tickets für Bus und Bahn.

 

Die Kontoverbindung des Fördervereins Soroptimist International Club Gelsenkirchen / Ruhrgebiet e. V. lautet:

IBAN: DE38420500010101155921

BIC: WELADED1GEK

 

Eure Rückfragen beantworten wir gerne. Schreibt uns einfach eine E-Mail an folgende Adresse: radeln-si-gelsenkirchen-ruhrgebiet@freenet.de.

2021

Auch in 2021 konnten wir leider aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie unsere erfolgreichen Benefizveranstaltungen (z.B. Sing for Benefit, Quiz-Abend und Benefiz-Flohmarkt) nicht durchführen. ABER: Unsere Clubschwester Erika Goez-Erdmann hatte die geniale Idee, einen Kurzkrimi zu schreiben und daraus ein Online-Krimispiel zu entwickeln. “Die gefälschten Totenscheine” haben uns immerhin 3250 Euro eingespielt. Damit konnten wir weiterhin einige Projekte unterstützen. Fortsetzung folgt in 2022!

2020

Corona-Jahr 2020

Die Corona-Pandemie hat auch unsere Clubarbeit stark beeinträchtigt. Alle geplanten Benefizveranstaltungen mussten abgesagt oder auf Eis gelegt werden. Nichtsdestotrotz konnten wir zum Glück einige Herzensprojekte zumindest finanziell weiter unterstützen.

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

ältere Projekte