Über 15.000 Euro gespendet

Unsere Veranstaltungen im Jahr 2015 waren sehr erfolgreich. Wir haben uns über die zahlreichen Besucher und deren positive Resonanz gefreut. Insgesamt konnten wir 2015 über 15.000 Euro an verschiedene soziale Einrichtungen und Hilfsprojekte spenden. Beispielsweise erzielte die Veranstaltung „Sing for Benefit“, die wir gemeinsam mit dem Club Gelsenkirchen-Buer durchgeführt haben, einen Erlös von 5.400 Euro. Diese Spende kam dem Emmaus Hospiz zugute. Die nächste „Sing for Benefit-Aktion“ ist für April 2016 geplant. Unser Familien-Ferienfest mit Fahrradrallye spielte im Juli ebenfalls über 5.000 Euro ein. Hiermit wurde ein Kleinkinderspielplatz an der Kinderburg im Nienhauser Park in Gelsenkirchen errichtet. Zudem wurde das Christliche Jugenddorf (CJD) in Herten-Westerholt unterstützt. 2016 wird in den Sommerferien wieder ein Familien-Ferienfest stattfinden.An dieser Stelle möchten wir uns auch herzlich bei unseren Sponsoren bedanken, die unsere Clubprojekte großzügig unterstützt haben:

Termine

„Leben im Mutter-Kind-Haus“

Datum: 09.04.2020

öffentlicher Clubabend
Maria Evers (Leiterin Mutter-Kind-Haus) gibt Einblicke in das Leben minderjähriger Mütter und deren Kinder im Christlichen Jugenddorf Herten.

Gäste sind herzlich willkommen. Gäste sollten sich allerdings spätestens drei Tage vorher per E-Mail anmelden unter
info@si-gelsenkirchen-ruhrgebiet.de

„Das Europäische Parlament“

Datum: 15.05.2020

öffentlicher Clubabend
Jutta Haug, ehemalige Abgeordnete im Europäischen Parlament, erläutert die Strukturen und Aktivitäten des EU-Parlaments.

Gäste sind herzlich willkommen. Gäste sollten sich allerdings spätestens drei Tage vorher per E-Mail anmelden unter
info@si-gelsenkirchen-ruhrgebiet.de

„Menopause und Krebsvorsorge“

Datum: 13.08.2020

öffentlicher Clubabend
Unsere Clubschwester Dr. Petra Babel informiert über die Neuerungen der Krebsvorsorge und aktuelle Aspekte der Menopause

Gäste sind herzlich willkommen. Gäste sollten sich allerdings spätestens drei Tage vorher per E-Mail anmelden unter
info@si-gelsenkirchen-ruhrgebiet.de