Sing for Benefit: 5.000 Euro Erlös

Fast 250 Frauen und Männer machten mit beim „Sing for Benefit 2016“. Der Riesenchor brachte den Gemeindesaal der evangelischen Emmaus-Gemeinde in der Gelsenkirchener Altstadt zum Schwingen. Der Saal war proppenvoll und das Publikum war sanges- und spendenfreudig. „Eingeheizt“ wurde ihnen vom Musiker und Chorleiter Andreas Luttmann (siehe Foto). Er hatte wieder ein abwechslungsreiches Repertoire zusammengestellt und man merkte ihm an, dass ihm das Rudelsingen selbst sichtlich Spaß bereitete.Das gemeinsame Singen für den guten Zweck war auch finanziell ein Erfolg: Insgesamt kamen rund 5.000 Euro an dem Abend zusammen. Zum Erlös trugen auch die Sponsoren, allen voran die Stadt-Sparkasse Gelsenkirchen, „Schalke hilft“ und „GE-bräu“ bei. Mit dem Geld werden die beiden Gelsenkirchener Förderschulen Löchterschule und Malteserschule unterstützt, die mit den Spendengeldern Beschäftigungs- und Therapie-Materialien anschaffen wollen.

Termine

„Leben im Mutter-Kind-Haus“

Datum: 09.04.2020

öffentlicher Clubabend
Maria Evers (Leiterin Mutter-Kind-Haus) gibt Einblicke in das Leben minderjähriger Mütter und deren Kinder im Christlichen Jugenddorf Herten.

Gäste sind herzlich willkommen. Gäste sollten sich allerdings spätestens drei Tage vorher per E-Mail anmelden unter
info@si-gelsenkirchen-ruhrgebiet.de

„Das Europäische Parlament“

Datum: 15.05.2020

öffentlicher Clubabend
Jutta Haug, ehemalige Abgeordnete im Europäischen Parlament, erläutert die Strukturen und Aktivitäten des EU-Parlaments.

Gäste sind herzlich willkommen. Gäste sollten sich allerdings spätestens drei Tage vorher per E-Mail anmelden unter
info@si-gelsenkirchen-ruhrgebiet.de

„Menopause und Krebsvorsorge“

Datum: 13.08.2020

öffentlicher Clubabend
Unsere Clubschwester Dr. Petra Babel informiert über die Neuerungen der Krebsvorsorge und aktuelle Aspekte der Menopause

Gäste sind herzlich willkommen. Gäste sollten sich allerdings spätestens drei Tage vorher per E-Mail anmelden unter
info@si-gelsenkirchen-ruhrgebiet.de