Unsere Stipendiatinnen zu Gast beim Clubabend

Foto: privat

Seit vier Jahren beteiligt sich unser Club am „Deutschlandstipendium“ und fördert Studentinnen der Westfälischen Hochschule (WH) in Gelsenkirchen. Die angehende Medieninformatikerin Jana Sandrine Jäger (li.) unterstützen wir bereits seit dem Wintersemester 2017/18 mit jährlich 1.800 Euro. Da wir im  letzten Jahr bei der „CharityQuizNight“ genügend Geld eingenommen haben, können wir seit dem WS 2019/20 eine zweite Studentin fördern. Diana Almousa (re.) ist 2015 aus Syrien gekommen und studiert jetzt im dritten Semester Medizintechnik an der WH. Voraussetzungen für ein Deutschlandstipendium sind sehr gute Leitungen und gesellschaftliches Engagement. Unsere Präsidentin Felizitas Reinert freute sich, dass die beiden jungen Frauen beim Clubabend im Januar 2020 zu Gast waren.

Termine

Gender Data Gap, Benachteiligung der Frauengesundheit in der Forschung

Datum: 20.05.2021

MINT, Zugang und Förderung von Frauen / Mädchen in naturwissenschaftlichen Bereichen

Datum: 10.06.2021

22. SI-Europakongress in Krakau – ABGESAGT 🙁

02.07.2021 - 04.07.2021